Ein Unternehmen der Kirche.

Josefine Leroux

26. Oktober

Die selige Josefine Leroux, geboren 1747 in Cambrai/Nordfrankreich, trat in den Orden der Klarissen in Valenciennes ein und legte 1769 die Profess ab. In den Wirren und der Verfolgung während der Französischen Revolution wurde sie 1794 verhaftet. Da es den Revolutionären nicht gelang Josefine Leroux zur Verleugnung ihres Glaubens zu zwingen, enthaupteten sie die Nonne am 26. Oktober 1794.

Attribute:

Die selige Josefine Leroux wird im Habit einer Klarissin, mit Lilie, Märtyrerpalme und Schafott dargestellt.