Ein Unternehmen der Kirche.

Ludmilla

15. September

Die heilige Ludmilla, geboren um 860, war Herzogin von Böhmen. Sie legte große Sorgfalt auf die christliche Erziehung ihres Enkels Wenzeslaus, des späteren heiligen Herzogs von Böhmen (Gedenktag 28. September). Dafür zog sie sich den Hass ihrer Schwiegertochter Drakomira zu, die die Herzogin am 15. September 921 auf Burg Tetin bei Beraun ermorden ließ. Ludmilla wurde mit ihrem eigenen Schleier erdrosselt.

Attribute:

Die heilige Ludmilla wird dargestellt in fürstlicher Kleidung, mit Strick um den Hals und der Siegespalme der Märtyrer.