Ein Unternehmen der Kirche.

Vivat!-Impuls für heute

Impuls für Dienstag, den 17.10.2017

Aus der Lesung

Denn ich schäme mich des Evangeliums nicht: Es ist eine Kraft Gottes, die jeden rettet, der glaubt, zuerst den Juden, aber ebenso den Griechen. Röm 1,16

Gedanken:

Sich für die Dauer eines Vaterunsers von Gott anschauen lassen, empfiehlt Ignatius von Loyola: einen Moment unter den Augen Gottes. Ein Moment mit Freundlichkeit, anschauen und angeschaut werden. Heute mein Brot, heute keine Vergeltung und keine Schuld, heute ein Tag im Segen.

BR

Gebet:

Hier lass meine Liebe zu dir wachsen, und dort lass sie reifen: auf dass meine Freude hier groß sei in der Hoffnung und dort vollendet im Genuss!

Anselm von Canterbury OSB, Erzbischof

Liedimpuls:

GL 546,2

Impuls von gestern Impuls von morgen

 

 

 

Der Vivat! Impuls für den Tag bringt Ihnen täglich frisch

  • Hinweise auf die Feiertage und die Heiligen-Gedenktage (Namenstag) im Laufe des Kirchenjahres.
  • die Angaben zu den Lesungen der römisch-katholischen Liturgie des Tages aus der Heiligen Schrift
  • einen Auszug aus einer der Lesungen (Altes Testament, Epistel, Evangelium)
  • einen kurzen Text zur Besinnung
  • ein kurzes Gebet
  • einen Hinweis auf ein passendes Lied im katholischen Gesangbuch "Gotteslob"

Wenn Sie den Impuls via Newsletter beziehen, dann erhalten Sie täglich am frühen Morgen eine E-Mail mit diesen Inhalten (Anmeldung über die Box in der rechten Spalte). Das ist ein geistlicher Impuls, der Sie gut in den Tag starten lässt - mit Informationen zur Liturgie und Texten aus der Bibel. Ansonsten können Sie die Inhalte an dieser Stelle aufsuchen, bei Twitter und über einen RSS-Reader.
Auf dieser Seite machen wir Ihnen auch die Texte für den gestrigen und den morgigen Tag zugänglich - auf Wunsch einiger Nutzer. Benutzen Sie dazu einfach die Box oben rechts.

Die Inhalte stammen aus dem Buch "Das Wort Gottes für jeden Tag" aus dem St. Benno Verlag, das Ihnen in der neben stehenden Box präsentiert wird.