Ein Unternehmen der Kirche.

Vivat!-Impuls für morgen

Impuls für Freitag, den 21.07.2017

Aus dem Evangelium

Wenn ihr begriffen hättet, was das heißt: Barmherzigkeit will ich, nicht Opfer, dann hättet ihr nicht Unschuldige verurteilt. Mt 12,7

Gedanken:

Wer sich in jesuanischem Sinn auf die Bibel beziehen will, sollte sich immer fragen, welcher Grundsatz ihn bei der Auswahl steuert, wenn er zu Bibelversen greift. Und vor allem: ob es wirklich jener prophetische Grundsatz ist, der für Jesus im Zentrum stand: „Barmherzigkeit will ich, nicht Opfer.“ (Mt 9,13; 12,7; vgl. Hos 6,6).

Prof. Dr. Martin Ebner, Theologe

Gebet:

Herr, oft urteile ich schnell, nur nach dem Augenschein. Du aber weißt um die Hintergründe. Lass mich achtsam werden und auf das hören, was für den anderen wesentlich ist.

Liedimpuls:

GL 544,3