Ein Unternehmen der Kirche.

Vivat!-Impuls für morgen

Impuls für Freitag, den 31.03.2017

Aus dem Evangelium

Während Jesus im Tempel lehrte, rief er: Ihr kennt mich und wisst, woher ich bin; aber ich bin nicht in meinem eigenen Namen gekommen, sondern er, der mich gesandt hat, bürgt für die Wahrheit. Ihr kennt ihn nur nicht. Joh 7,28

Gedanken:

Gott kennenlernen ist ein Lebensprogramm. Wer sich auf eine tiefere Beziehung zu Gott einlässt, erfährt Leben in einer ungeahnten Dichte, „ewiges Leben“. Ein Leben, das ähnlich wie das Leben Jesu selbst alle Grenzen, die uns Menschen durch unsere Endlichkeit gesetzt sind, sprengt und überwindet.

Hans Hütter

Gebet:

Lehre uns heute, gütiger Gott, eine neue Lektion deiner Gnade. Lass uns ein wenig mehr verstehen und annehmen, eine kleine Lektion.

Liedimpuls:

GL 491,1