Ein Unternehmen der Kirche.

Die Geschichte des Adventskranzes

Entstehung und Tradition

Eine schöne Tradition, die sich in der Adventszeit eingebürgert hat, ist jene vom Adventskranz. Der meist im Haus aufgestellte Adventskranz weist mit seinen vier Kerzen auf das Licht hin, welches Christus in die Welt gebracht hat. Erfahren Sie hier mehr über die Entstehung dieser Tradition und das Brauchtum um den Adventskranz:

Entstehung

Adventskranz mit Kerzen Der Brauch geht auf den evangelischen Theologen Johann Hinrich Wichern (1808–1881) zurück, der im Jahr 1838 im Betsaal des »Rauhen Hauses«, eines Knabenrettungshauses in Hamburg, erstmals einen Leuchter mit 23 Kerzen (19 kleine rote für die Werktage bis Weihnachten, vier dicke weiße für die Sonntage) aufgehängt hat. Später steckte er die Kerzen dann auf einen Holzkranz. An Weihnachten erhellte dieser Lichterkranz dann feierlich den Saal. Weiterhin wurden die Wände des Saals mit grünen Zweigen geschmückt.

Schließlich wurde im Jahr 1860 erstmals ein Holzreifen mit Tannenreisig umwickelt. Auch wurde es üblich, lediglich 4 Kerzen am Kranz zu befestigen. Ab den 1920er Jahren findet man dann Adventskränze in katholischen Kirchen. Mittlerweile haben auch die Kirchen des Ostens die Tradition vom Adventskranz teilweise aufgegriffen und diesen auf sechs Kerzen erweitert.

Brauchtum

Die Kerzen des Adventskranzes haben besonders in katholischen Gegenden traditionell die liturgischen Farben der Adventssonntage (drei violette Kerzen sowie eine rosa Kerze für den dritten Adventssonntag). Im Erzgebirge ist es stattdessen Tradition, rote Kerzen am Adventskranz zu befestigen. Das Grün des Tannenreisigs wird oft als Symbol der Hoffnung gedeutet. Schließlich enthält sogar das katholische Benediktionale (ein Buch mit Segensgebeten) einen Ritus für die Segnung des Adventskranzes.

Symbolisch stehen die sukzessive angezündeten Kerzen für die Zunahme des Lichts, das mit der Menschwerdung Jesu erwartet wird und zur Vollendung kommt. Das sonntägliche Anzünden der Kerzen wird als schönes Ritual während der Adventszeit zelebriert und in vielen Adventsliedern thematisiert.

Eine Vielfalt an Dekorationsideen für die Adventszeit finden Sie im Vivat!-Onlineshop.

Quellen: