Ein Unternehmen der Kirche.

Vivat!-Impuls für heute

Impuls für Sonntag, den 07.03.2021

Aus dem Evangelium

Er aber meinte den Tempel seines Leibes. Joh 2,21

Gedanken:

Wenn mein eigener Leib ein Tempel ist, dann muss ich mir - gerade in der Fastenzeit und vor dem Hintergrund dieses Evangeliums - die Frage stellen lassen: Wie sieht es in diesem Tempel aus? Ist dort so ein durcheinander wie in einer Markthalle? Lärm? Chaos? "Frühjahrs­putz" ist ein gängiger Begriff - wie wäre es einmal mit einem "Fastenputz"? Oft verbinden wir die Fastenzeit mit Verzichten. Aber Verzichten ist vielmehr ein Test für etwas Positives wie der Prophet Jesaja andeutet: "Lernt, Gutes zu tun! Sorgt für das Recht! Helft den Unterdrückten! Verschafft den Weisen Recht, tretet ein für die Witwen!" (Jes 1,17). Auch Respekt für Mitmenschen soll man nicht übersehen. Wenn der Mensch Tempel des Heiligen Geistes ist, dann sind Menschen nie Mittel zum Zweck.

P. Lukas Nnamdi Mbefo C.S.Sp

Gebet:

Du siehst in unserem Körper mehr als einen funktionierenden Organismus. Du hast uns mit ihm beschenkt, einem Tempel, in dem du selbst wohnen willst.

Liedimpuls:

GL 488,1

Impuls von gestern Impuls von morgen

 

 

 

Der Vivat! Impuls für den Tag bringt Ihnen täglich frisch

  • Hinweise auf die Feiertage und die Heiligen-Gedenktage (Namenstag) im Laufe des Kirchenjahres.
  • die Angaben zu den Lesungen der römisch-katholischen Liturgie des Tages aus der Heiligen Schrift
  • einen Auszug aus einer der Lesungen (Altes Testament, Epistel, Evangelium)
  • einen kurzen Text zur Besinnung
  • ein kurzes Gebet
  • einen Hinweis auf ein passendes Lied im katholischen Gesangbuch "Gotteslob"

Wenn Sie den Impuls via Newsletter beziehen, dann erhalten Sie täglich am frühen Morgen eine E-Mail mit diesen Inhalten (Anmeldung über die Box in der rechten Spalte). Das ist ein geistlicher Impuls, der Sie gut in den Tag starten lässt - mit Informationen zur Liturgie und Texten aus der Bibel. Ansonsten können Sie die Inhalte an dieser Stelle aufsuchen, bei Twitter und über einen RSS-Reader.
Auf dieser Seite machen wir Ihnen auch die Texte für den gestrigen und den morgigen Tag zugänglich - auf Wunsch einiger Nutzer. Benutzen Sie dazu einfach die Box oben rechts.

Die Inhalte stammen aus dem Buch "Das Wort Gottes für jeden Tag" aus dem St. Benno Verlag, das Ihnen in der neben stehenden Box präsentiert wird.